Marenica Energy Ltd.: CEO-Ernennung

IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH


Marenica Energy Ltd.: CEO-Ernennung


4. Mai 2012

Marenica Energy Ltd. (ASX: MEY) (das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass Murray Hill als neuer CEO ernannt wurde.

Murray Hill verfügt über 27-jährige Erfahrung in der Bergbauindustrie. Er ist ein sehr angesehener Metallurge und hat Erfahrung mit der Inbetriebnahme von Anlagen. Er leitete ein metallurgisches Testlabor, war Chef-Verfahrenstechniker bei einem Engineeringunternehmen in Perth und kennt die Uranmetallurgie genau. In den letzten 11 Jahren war er selbstständig und beriet weltweit Bergbauunternehmen in Fragen der Metallurgie.

Hill hat einen Bachelor für Applied Science im Fach Metallgewinnung (Geologie) an der Murdoch University und ist Mitglied des Australian Institute of Mining and Metallurgy.

Das Unternehmen ist dabei, das Marenica Uranvorkommen in Namibia zu erschließen. Dieses Vorkommen verfügt über besondere metallurgische Eigenschaften, durch die nach Ansicht des Vorstands das Uran konzentriert werden und so der Wert der Ressource deutlich gesteigert kann. Hill wird sich im metallurgischen Bereich darauf konzentrieren, das Aufwertungspotential des Erzes zu beurteilen. Das Ziel ist es, herauszufinden, ob bei dieser Ressource Verfahren zur Uranrückgewinnung angewendet werden können, die niedrige Kapital und Betriebskosten verursachen, wie Scrubbing, Screening, De-Sliming, Schwerkrafttrennung, magnetische Trennung und Schwimmaufbereitung.

Der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Robert Pearce, meinte: Marenica Energy kann sich glücklich schätzen, jemanden mit der Erfahrung und den Fähigkeiten, wie Hill sie hat, als CEO zu gewinnen. In diesen Zeiten des akuten Fachkräftemangels kann man dies schon als Coup bezeichnen.

Hill kann diese Aufgabe sofort übernehmen, da er mit dem Marenica-Depot sehr vertraut ist aufgrund seiner Beratertätigkeit für das Unternehmen in den letzten 18 Monaten und seiner Mitgliedschaft im Technischen Überwachungskomitee des Unternehmens, das aus Firmenmitarbeitern und Experten aus der Industrie besteht.

Hill wurde am 1. Mai 2012 als CEO ernannt. Nachstehend finden Sie die Bedingungen seiner Ernennung im einzelnen:

Laufzeit:
Nicht festgelegt.

Bezüge insgesamt:
283.400 $ pro Jahr, bestehend aus einem Grundgehalt von 260.000 $ p.a. plus Einzahlung in einen Pensionsfonds entsprechend des Superannuation Guarantee (Administration) Act 1992 (Cth).

Kündigungsfrist:
Bei einer Kündigung ohne Vorliegen eines wichtigen Grundes muss jede Partei eine Frist von drei Monaten einhalten.

Aktien:
Optionen entsprechend des Mitarbeiteroptionsprogramms, das vom Vorstand beschlossen wurde


Robert Pearce
Chairman


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Robert Pearce, Vorstandsvorsitzender von Marenica Energy Ltd.
Tel. +61 8 9321 7355.


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=25019
Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Schlagwörter:


105 Aufrufe • 401 Wörter • 2.567 Zeichen • Links 1 • kurz URL: trendkraft.de/13744


Pressemitteilung kommentieren